cas_data Lernplattform LEWIAN - lernen | wissen | anwenden

New Account Registration

A pre-defined code is mandatory for the registration process.

Login data


Retype Password
Allowed chars: A-Z a-z 0-9 _.+?#-*@!$%~/:;
The password must have at least a size of 8 characters.
The password must have at most a size of 32 characters.

Personal Data

Contact Information

Retype E-Mail

Other

Settings

Terms of Service

Nutzungsvereinbarung

1. ILIAS-Lernplattform

  • ILIAS (Integriertes Lern-, Informations- und Arbeitskooperationssystem) ist eine Open-Source-Lernplattform zur Unterstützung des Lehrens und Lernens. Die Softwareentwicklung wird durch den ILIAS Open Source e.V. koordiniert. Der Betrieb der Software unterliegt der General Public Licence (GPL) (http://www.gnu.org/licenses/gpl.html).
  • Die cas_data GmbH bietet ihren Kunden auf der Lernplattform ILIAS Lernmaterialien für die ausschließliche persönliche Nutzung an.
  • Falls Sie Fragen bezüglich dieser Vereinbarung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Datenschutzteam (datenschutz@cas-data.de) auf.
  • Im Folgenden wird die ILIAS-Plattform der cas_data GmbH nur noch als LMS bezeichnet.

2. Über diese Vereinbarung

  • Die cas_data GmbH ist berechtigt, jeden Abschnitt dieser Vereinbarung zu jeder Zeit zu ändern. Änderungen treten in Kraft, sobald sie auf dem LMS publiziert wurden. Durch Ihren fortgesetzten Gebrauch des LMS-Angebots stimmen Sie der geänderten Vereinbarung zu und sind durch die Bestimmungen der geänderten Vereinbarung gebunden.
  • Die cas_data GmbH kann Teile oder bestimmte Funktionen des Angebots jederzeit ändern oder außer Kraft setzen. Entsprechend können die Nutzung und der Zugang zu den LMS-Angeboten sowie die Dauer und der Umfang der Nutzung jederzeit beschränkt werden. Wir sind jedoch bestrebt, Ausfallzeiten möglichst kurz zu halten und dafür Sorge zu tragen, dass alle Funktionen jederzeit zur Verfügung stehen.
  • Zusätzlich zu dieser Vereinbarung gilt für das System die aktuelle AGB der cas_data GmbH.

3. Registrierung und Zugangskennung

  • Eine Registrierung ist auf dem Lernmanagement-System der cas_data GmbH nur in Verbindung mit Registrierungs-Codes möglich.
  • Durch Nutzung des LMS-Angebots unter den Bedingungen dieser Vereinbarung versichern Sie der cas_data GmbH, dass Sie Ihre Zugangskennung und Ihr Passwort niemandem mitteilen werden.
  • Sie sind verantwortlich für jede Nutzung des LMS-Angebots, die mit Hilfe Ihrer Zugangskennung und Ihres Passworts ausgeführt wird. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass Ihre Zugangskennung und Ihr Passwort vor unautorisiertem Gebrauch geschützt sind. Falls Sie eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Zugangsdaten bemerken oder vermuten, verpflichten Sie sich, die cas_data GmbH unverzüglich zu benachrichtigen.

4. Ende der Nutzungsberechtigung

  • Die Nutzungsberechtigung für das LMS und das Recht, die LMS-Materialien zu verwenden, erlischt mit Ihrem Ausscheiden aus Ihrem Unternehmen.
  • Die cas_data GmbH kann den Zugang zu den LMS-Materialien in Teilen oder gänzlich aussetzen oder Ihre Nutzungsberechtigung beenden, wenn die LMS-Materialien (durch Sie oder durch irgendjemand anderen, der unter Ihrer Zugangskennung und Ihrem Passwort Zugang zu dem LMS hat) in einer Weise genutzt werden, die die cas_data GmbH für eine Verletzung dieser Vereinbarung darstellt oder die in anderer Weise zu einem Schaden für die cas_data GmbH führt.
  • Die cas_data GmbH kann LMS-Accounts, die mehr als 14 Monate nicht mehr genutzt worden sind, löschen, da angenommen wird, dass diese LMS-Accounts nicht mehr genutzt werden.
  • Die cas_data GmbH kann Accounts sperren, wenn Sie durch die Nutzung über diese Zugänge eine Gefährdung des Gesamtbetriebs sieht.

5. Autoren/-innen

  • Als Autoren/-innen werden all diejenigen bezeichnet, die über die Plattform Materialien bereitstellen (z.B. Dateien usw.) oder an ihrer Erstellung beteiligt sind (z.B. Wikis, Foren, Lernmodule, Etherpads usw.). Unabhängig von diesen Profil-Einstellungen wird anderen Nutzern der Objekte ggf. sein oder ihr Klarname angezeigt.
  • Autoren/-innen sind ausschließlich Mitarbeiter der cas_data GmbH.

5.1 Urheberrechte

  • Mit dieser Vereinbarung erkennen Sie ausdrücklich an, dass das Dienstangebot der cas_data GmbH Informationen, Texte, Software, Bilder, Videos, Grafiken, Tondokumente und andere Materialien enthält, die durch Urheber-, Marken- oder Patentrechte geschützt sind und dass die Urheber- und Verwertungsrechte ausschließlich der cas_data GmbH oder ihren Lizenzgebern gehören.
  • Bei der Einstellung von Bildern sind auch die Rechte der betroffenen Personen zu berücksichtigen.

5.2 Datenschutzhinweis

  • Für jede Webseite des Verantwortlichen muss ein Datenschutzhinweis, welcher über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der EU-DSGVO informiert, angelegt werden. Für das LMS erfolgt der Datenschutzhinweis durch die cas_data GmbH.

5.3 Dokumentationspflicht nach der EU-DSGVO

  • Für jede Webseite muss der Verantwortliche einen Eintrag in seinem Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten im Sinne der EU-DSGVO erstellen. Für das LMS erfolgt die Erstellung des Verzeichniseintrages zentral durch die cas_data GmbH.

6. Externe Angebote in ILIAS sowie Verweise und Links zu externen Seiten

  • Über die zentrale LMS-Administration können externe Inhalte (z.B. Online-Anwendungen) in Form von LMS-Objekten bereitgestellt werden. Um die Funktionalität externer Angebote nutzen zu können, müssen Daten ausgetauscht werden. Personenbezogene Daten (bis auf die Weitergabe notwendiger Daten, wie der IP-Adresse) werden durch die LMS-Schnittstelle anonymisiert und erst im LMS wieder dem oder der Nutzer/-in zugeordnet (Ergebnisse, Lernfortschritt). Nutzer/-innen externer Inhalte stimmen dem Austausch von Daten zu externen Anbietern zu. Sofern hierbei Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen, wird dies bei der Nutzung angezeigt.
  • Das Objekt "Externer Inhalt" kann von LMS-Autor/-innen mit entsprechenden Rechten eigenverantwortlich im LMS erstellt werden. Die externen Inhalte sind von den Autoren/-innen kenntlich zu machen und ggf. auf die Weitergabe von Daten sowie ggf. erforderliche Nutzungsbedingungen hinzuweisen. Nutzer/-innen akzeptieren die Bedingungen, die durch die externen Inhalte gegeben sind.
  • Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des oder der Autors/-in liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der oder die Autor/-in von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der oder die Autor/-in erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der oder die Autor/-in hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb von dem LMS gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.
  • Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

7. Verwendung der Informationen und Materialien

  • Das gewährte Nutzungsrecht an den Inhalten der LMS-Installation ist nicht übertragbar und wird Ihnen allein zugestanden. Sie sind berechtigt, die Materialien, die Ihnen über LMS zugänglich sind, zu nutzen, anzuzeigen, neu zu formatieren, herunterzuladen und auszudrucken. Diese Rechte gelten nur für den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch.
  • Sie verpflichten sich, LMS-Materialien nicht für andere Zwecke zu vervielfältigen, zu nutzen, zu verkaufen, zu übertragen, zu publizieren oder anderweitig zur Verfügung zu stellen.
  • Die vorgenannte Erlaubnis umfasst nicht Postings an Newsgruppen, Mailinglisten, elektronischen schwarzen Brettern oder sonstigen elektronischen Vertriebswegen außerhalb der LMS-Umgebung.
  • Wenn Sie LMS-Materialien für andere Zwecke als hier aufgeführt verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an die cas_data GmbH.

8. Lernfortschritt

  • Alle von Ihnen über das System erbrachten Leistungen (bearbeitete Lernmodule, Ergebnisse von Tests, abgegebene Übungen etc. ), werden wenn überhaupt, nur für die jeweils verantwortlichen Lehrenden zugänglich gemacht.
  • Ob ein sog. Lernfortschritt erfasst wird oder die Daten sofort anonymisiert werden, wird durch den Ersteller des Lernobjekts definiert.
  • Die Daten werden spätestens 3 Jahre nach Vertragsbeendigung mit Ihrem Unternehmen gelöscht.

9. Gewährleistung und Produkthaftung

  • Die LMS-Dienste, Informationen und Materialien werden auf der Basis "as-is" und "as-available" angeboten.
  • Sie stimmen ausdrücklich zu, dass der Gebrauch der LMS-Materialien auf eigenes Risiko erfolgt. Die cas_data GmbH übernimmt keine Gewähr, außer im Fall einer vorsätzlichen und grobfahrlässigen Handlung, dass die Programmfunktionen den Anforderungen des Nutzers genügen oder in der von ihm getroffenen Auswahl zusammenarbeiten.

10. Datenschutz

  • Sofern Nutzer/-innen anderen Nutzern/-innen Ihr Profil nicht selbst zur Betrachtung freigeben, haben nur Administratoren/-innen der genutzten Lernobjekte Zugriff auf die jeweils nötigen Daten (Grundsatz: So wenig wie möglich, so viel wie nötig.).

11. Bekanntmachungen

  • Die LMS-Software nutzt für Bekanntmachungen an Sie E-Mail, Postings im Bereich des LMS-Angebots oder sonstige digitale Medien.

12. Rechtswirksamkeit

  • Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
* Required